Kunstaktion Re:Boot in Erfurt

Kunstaktion Re:Boot Erfurt Angermuseum

In Erfurt haben Künstler die Innenstadt für ein Wochenende zu einer Kunstgalerie gemacht, um während der Corona-Pandemie auf ihre Lage aufmerksam zu machen und es den Menschen angesichts geschlossener Galerien und Museen zu ermöglichen, Kultur zu erleben.

Die Aktion Re:Boot ist den Verhaltensregeln bei Corona enstprechend unter freiem Himmel gestaltet worden. So waren bei einem Spaziergang durch die Stadt in Schaufenstern Installationen, Fotos oder Gemälde zu entdecken. Die Fenster des Angermuseums sind mit Tranparenten verhüllt worden: „Make News Great Again“, heißt es auf den Bannern oder: „Bereit Für Morgen.“ Die Künstler signalisieren auf kreative Weise den Neustart und haben die Kultur für einge Tage wieder hochgefahren.

[Malen] Bunte Fische

2. Ausmalversuch – Bunte Fische //

Ich habe mich noch immer nicht getraut, etwas in meinem neuen Malbuch (für Erwachsene) auszumalen, weil es so schön ist. Zum Probepinseln habe ich eine Kopie von einem vergleichsweise einfachen Motiv gemacht und ein paar Fische bunt ausgemalt. Ich find’s zwar bunt, aber immer noch naja 😉

Der lila-grüne Fisch glitzert dank eines Glitzer-Gelstifts eigentlich ein bisschen, was auf dem Foto nicht richtig zu sehen ist. Der blaue und grüne Fisch sind mit Buntstiften angemalt, der Zitronen-Blaubeer-Fisch und der Schachbrett-Fisch mit Gelstiften, der Lederfisch und Grün-Gelb-Punkt-Fisch mit Filzstiften.