Hornissenschwebfliege an Sonnenhut

Hornissenschwebfliege auf Sonnentau (Echinacea)

Erneut habe ich einen dicken Brummer gesichtet, der mir ein wenig Angst eingeflößt hat. Das Insekt hat mich reingelegt: Es sieht einer Hornisse nur ähnlich und betreibt auf dieses Weise zum Schutz vor Fressfeinden Mimikry. Die Hornissenschwebfliege ist harmlos, beeindruckt aber mit ihrer Größe von etwa zwei Zentimetern. Sie leben auf Wiesen und in Waldnähe. Diese hier habe ich mitten in der Stadt getroffen. In einem mit Sonnenhut (Echinacea) bepflanzten Blumenkübel war sie auf Nektarsuche.

Hornissenschwebfliege auf Sonnentau (Echinacea)
Hornissenschwebfliege auf Sonnentau (Echinacea)