Foto der Woche: Parkbäume

Der Herbst verabschiedet sich, und die letzten Blätter fallen von den Bäumen. Auf meinem Foto der Woche habe ich noch einmal die Herbstfarben dieser prächtigen Parkbäume eingefangen.

Baumallee im Park

Bei der Blogaktion Foto der Woche wird wöchentlich sonntags oder an einem anderen beliebigen Tag ein besonderes Foto gezeigt und beschrieben. Die Fotoaktion wird von Aequitas et Veritas durchgeführt und so beschrieben:

Bei dieser Aktion geht es darum, im Laufe einer Woche ein Foto von etwas zu schießen, über das man stolpert […] Und dann kann man dazu schreiben, warum man sich gerade für dieses Motiv entschieden hat […]

Foto der Woche: Sonnenstrahl

Die Sonne blinzelt durch das Blätterdach und lässt das Herbstlaub leuchten. Dieses Park-Bäumchen ist mein Foto der Woche.

Bei der Blogaktion Foto der Woche wird wöchentlich sonntags oder an einem anderen beliebigen Tag ein besonderes Foto gezeigt und beschrieben. Die Fotoaktion wird von Aequitas et Veritas durchgeführt und so beschrieben:

Bei dieser Aktion geht es darum, im Laufe einer Woche ein Foto von etwas zu schießen, über das man stolpert […] Und dann kann man dazu schreiben, warum man sich gerade für dieses Motiv entschieden hat […]

Foto der Woche: Dom und Severi

Der Herbst ist da, das Laub lichtet sich, und das Licht ist weicher. Mein Foto der Woche zeigt den Erfurter Dom und die Severi Kirche im Gegenlicht.

Dom und Severi in Erfurt

Bei der Blogaktion Foto der Woche wird wöchentlich sonntags oder an einem anderen beliebigen Tag ein besonderes Foto gezeigt und beschrieben. Die Fotoaktion wird von Aequitas et Veritas durchgeführt und so beschrieben:

Bei dieser Aktion geht es darum, im Laufe einer Woche ein Foto von etwas zu schießen, über das man stolpert […] Und dann kann man dazu schreiben, warum man sich gerade für dieses Motiv entschieden hat […]

Foto der Woche: Laternenstrick

Diese bestrickenden Regenrohre befinden sich in einer kleinen Gasse meiner Stadt. Mehrere Rohre und Laternenmasten sind dort aufwendig umstrickt und mit Häkel-Blümchen oder Entchen verziert. Jemand hat viel Zeit, Lust und Wolle übrig, um die Wasserrohre so aufzuhübschen. Praktisch über Nacht tauchen die Strickereien auf und werden in Abständen sogar erneuert. Die liebevollen Verzierungen werden mehr bestaunt als beschädigt. Diese Form der Street Art nennt man Guerilla Knitting. Der Laternenstrick ist heute mein Foto der Woche.

Guerilla Knitting - Laternenstrick

Bei der Blogaktion Foto der Woche wird wöchentlich sonntags oder an einem anderen beliebigen Tag ein besonderes Foto gezeigt und beschrieben. Die Fotoaktion wird von Aequitas et Veritas durchgeführt und so beschrieben:

Bei dieser Aktion geht es darum, im Laufe einer Woche ein Foto von etwas zu schießen, über das man stolpert […] Und dann kann man dazu schreiben, warum man sich gerade für dieses Motiv entschieden hat […]

Foto der Woche: Riesenrad

Mein Foto der Woche zeigt noch einmal ein Stilleben vom Rummelplatz, in dessen Zentrum das Riesenrad Bellevue die Achterbahn Wilde Maus und die Buden überragt. Wegen der Corona-Schutzbestimmungen darf der Platz nur in einer Richtung abgelaufen werden. Die Pfeile auf dem Boden und das Verkehrsschild weisen den Weg: Der Rummelplatz ist eine Einbahnstraße.

Riesenrad Bellevue auf dem Rummelplatz

Bei der Blogaktion Foto der Woche wird wöchentlich sonntags oder an einem anderen beliebigen Tag ein besonderes Foto gezeigt und beschrieben. Die Fotoaktion wird von Aequitas et Veritas durchgeführt und so beschrieben:

Bei dieser Aktion geht es darum, im Laufe einer Woche ein Foto von etwas zu schießen, über das man stolpert […] Und dann kann man dazu schreiben, warum man sich gerade für dieses Motiv entschieden hat […]