Riesenrad Bellevue in Erfurt

Riesenrad Bellevue in Erfurt

Das Riesenrad Bellevue ist wieder zu Gast in Erfurt und eine der Attraktionen auf dem Oktoberfest, das derzeit auf dem Domplatz stattfindet. Das Rad misst 53 Meter und hat 42 Gondeln. Neben dem Riesenrad rotiert der Gladiator, ein spektakuläres Überschlagkarussell. Gesehen vom Petersberg aus.

Mehr Beiträge und Fotos aus Erfurt ab sofort auf meinem neuen Blog Erfurtalbum, schau doch mal rein. Ich würde mich freuen!

Transformer-Hummel und Space Girl auf BUGA

Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA

Ein Hauch Starlight Express wehte über das BUGA-Gelände auf dem Erfurter Petersberg. Bei 30 Grad Hitze dürften die Transformer-Hummel Bumblebee und Space Girl in ihren Kostümen ganz schön ins Schwitzen geraten sein. Die beiden scheinen einem Superhelden-Film entsprungen zu sein und sind den Besuchern der Gartenschau sogleich aufgefallen. Ein Selfie mit einem Transformer gibt es auch nicht alle Tage. Die Darsteller gehören zum Skaramouche Theater, das 1989 in Brasilien gegründet worden ist und seit 1992 in Deutschland spielt. Das Theater stellt seine Kostüme selber her und bietet Vorstellungen aus verschiedenen fantasievollen Themenwelten, sei es brasilianischer oder venezianischer Karneval, Kostüme des Barock oder Rokoko, Märchen- oder Fantasiewelten.

Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA
Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA
Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA
Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA
Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA
Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA
Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA
Skaramouche Theater mit Transformer Bumblebee und Space Girl auf Erfurter BUGA

Mehr Beiträge und Fotos aus Erfurt ab sofort auf meinem neuen Blog Erfurtalbum, schau doch mal rein. Ich würde mich freuen!

Farbenfrohes Stelzentheater erhellt BUGA

Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA

Eine knallgelbe Sonne hat den trüben BUGA-Tag auf dem Erfurter Petersberg erhellt und ein Leuchten in die Augen der Besucher gezaubert. Umgeben von dezenten Klängen erkundete Sol in Begleitung der grünen Quaternio und der roten Tri das Ausstellungsgelände. Die Figuren symbolisieren geometrische Formen: Kreis, Dreieck und Quadrat. Die Theatergruppe Art Tremondo stammt aus Hannover und präsentierte ihr Programm Digaudi. Auf Stelzen wateten die drei Darstellerinnen lächelnd durch das Publikum und wirkten allein durch ihre fantastische Erscheinung und freundlichen Gesten. Diese ruhige und unaufdringliche Darbietung kam ohne gesprochenes Wort aus und beeindruckte gerade deshalb. Inspiriert ist das farbenfrohe Schauspiel von den ebenso bunten Bauten des spanischen Architekten Antoni Gaudí.

Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Stelzentheater Art Tremondo mit dem Programm Digaudi auf dem Erfurter Petersberg zur BUGA
Fotos: Seelenkompott. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr Beiträge und Fotos aus Erfurt ab sofort auf meinem neuen Blog Erfurtalbum, schau doch mal rein. Ich würde mich freuen!

Luftschiff Theo brummt über Erfurt

Luftschiff Theo in Erfurt

Ein dicker Brummer schwirrt dieser Tage durch Erfurts Lüfte. Schon von weitem ist das tiefe Brummen des Luftschiffs zu hören. Das Prallluftschiff namens Theo wirbt mit der Aufschrift „Erfurt erleben“ und „Erfurt erblüht“ für die Stadt und die Bundesgartenschau. Nur wenige Fluggäste hatten das Glück, eines der 400 Euro teuren Tickets für einen Rundflug über die Stadt zu ergattern. Mit einer durchschnittlichen Flughöhe von 300 Metern bietet die Fluggastkabine unterhalb der Luftschiffhülle einzigartige Ausblicke auf die Altstadt. Gleichwohl ist das ungewöhnliche Flugobjekt auch vom Boden aus ein besonderer Hingucker.

Luftschiff Theo in Erfurt
Luftschiff Theo in Erfurt

Das zigarrenförmige Luftschiff ist kein Zeppelin. Anders als Zeppeline hat das Prallluftschiff kein inneres starres Gerüst, das die Hülle stützt und formt. Die Form ihrer Hülle entsteht durch Überdruck. Die Schiffshülle ist mit Helium als Traggas gefüllt. Theo ist 60 Meter lang und schwebt mit durchschnittlich 50 km/h durch die Lüfte. Die Flugkabine bietet Platz für einen Piloten und sechs Passagiere. Seinen Heimathafen hat das Luftschiff in Mülheim an der Ruhr, es gehört der WDL Luftschiffgesellschaft.

Luftschiff Theo in Erfurt
Luftschiff Theo in Erfurt

Das Luftschiff zieht in Kreisen über die Altstadt und den Petersberg, an dessen Hang jetzt Sommerblumen blühen. Die Spitzen der Severi Kirche überragt das Luftschiff nur um wenige Meter, und so gehört Theo nach dem Überflug der Air Force One im Jahr 2009 zu den auffälligsten Flugobjekten über dem Erfurter Domberg.

Luftschiff Theo in Erfurt
Alle Rechte an den Fotos liegen bei Seelenkompott

Mehr Beiträge und Fotos aus Erfurt ab sofort auf meinem neuen Blog Erfurtalbum, schau doch mal rein. Ich würde mich freuen!