4 Gedanken zu “Übel, übel, übel

      1. Ich bin am zweiten Weihnachtstag dort in der Nähe gewesen, aber zu diesem Zeitpunkt war ich schon halb erfroren und wollte nur noch zur Tram-Haltestelle. Somit hatte ich das übles, übles, übles Bild verpasst. Aber ich komme wieder nach Erfurt!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s