Luftschiff Theo brummt über Erfurt

Luftschiff Theo in Erfurt

Ein dicker Brummer schwirrt dieser Tage durch Erfurts Lüfte. Schon von weitem ist das tiefe Brummen des Luftschiffs zu hören. Das Prallluftschiff namens Theo wirbt mit der Aufschrift „Erfurt erleben“ und „Erfurt erblüht“ für die Stadt und die Bundesgartenschau. Nur wenige Fluggäste hatten das Glück, eines der 400 Euro teuren Tickets für einen Rundflug über die Stadt zu ergattern. Mit einer durchschnittlichen Flughöhe von 300 Metern bietet die Fluggastkabine unterhalb der Luftschiffhülle einzigartige Ausblicke auf die Altstadt. Gleichwohl ist das ungewöhnliche Flugobjekt auch vom Boden aus ein besonderer Hingucker.

Luftschiff Theo in Erfurt
Luftschiff Theo in Erfurt

Das zigarrenförmige Luftschiff ist kein Zeppelin. Anders als Zeppeline hat das Prallluftschiff kein inneres starres Gerüst, das die Hülle stützt und formt. Die Form ihrer Hülle entsteht durch Überdruck. Die Schiffshülle ist mit Helium als Traggas gefüllt. Theo ist 60 Meter lang und schwebt mit durchschnittlich 50 km/h durch die Lüfte. Die Flugkabine bietet Platz für einen Piloten und sechs Passagiere. Seinen Heimathafen hat das Luftschiff in Mülheim an der Ruhr, es gehört der WDL Luftschiffgesellschaft.

Luftschiff Theo in Erfurt
Luftschiff Theo in Erfurt

Das Luftschiff zieht in Kreisen über die Altstadt und den Petersberg, an dessen Hang jetzt Sommerblumen blühen. Die Spitzen der Severi Kirche überragt das Luftschiff nur um wenige Meter, und so gehört Theo nach dem Überflug der Air Force One im Jahr 2009 zu den auffälligsten Flugobjekten über dem Erfurter Domberg.

Luftschiff Theo in Erfurt
Alle Rechte an den Fotos liegen bei Seelenkompott

10 Gedanken zu “Luftschiff Theo brummt über Erfurt

  1. Mega Hingucker, so eine fliegende Zigarre *lach
    Ich find es nur imemr wieder schade, dass alles nur für die gut betuchten und die so genannten besser gestellten Menschen ist. Man sollte bedenken, dass auch die nur zu dem geworden sind, weil es die kleinen Malocher gibt, die das Geld für sie erschaffen. Mit ihrer Hände Arbeit.
    *sorry, aber das brannte mir gerade auf der Seele

    Gefällt mir

    1. Hallo Rika,

      sind schon einige Taler für den Flug, aber so ein Luftschiff ist vielleicht auch eine Rarität und im Betrieb und Unterhalt speziell und wahrscheinlich aufwendig und teuer. So weit ich weiß sind die Tickets verlost worden, weil nur wenige Passagiere an nur drei Tagen an Rundflügen teilnehmen konnten und es mehr Bewerber als Plätze gegeben hat 😉

      Gefällt mir

  2. Erfurt aus der Vogelperspektive möchte ich gern einmal erleben, aber nicht für 400 EUR. (Dafür konnte ich bei einem Weihnachtskonzert von Clueso zu Beginn ca. eine Minute lang schöne Luftaufnahmen von Erfurt auf der großen Leinwand bewundern.)

    Danke für die schönen Fotos und liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Sori und Grüße zurück zu Dir! 🙂Vielleicht fährst Du mal mit dem Riesenrad „Bellevue“, wenn es wieder auf dem Domplatz steht und Du da sein solltest zu der Zeit. Die Aussicht lohnt sich auch und ist bezahlbar 😉 🎡

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s